Datenschutzerklärung

Die mittels Kontaktanfrage erhobenen Daten sind ausschließlich für die Nutzung von Melmequer bestimmt, wobei der Schutz der von den Nutzern registrierten Daten gewährleistet wird.

GELTUNGSBEREICH

Melmequer als für die Verarbeitung der ihm überlassenen personenbezogenen Daten zuständige Stelle praktiziert gemäß der gemeinhin als Datenschutzgrundverordnung (DSGV) bezeichneten Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und sonstigen einschlägigen nationalen und gemeinschaftliche Rechtsbestimmungen die in diesem Dokument bekanntgegebene Politik des Schutzes personenbezogener Daten, die festlegt, wie personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, um deren Vertraulichkeit und Sicherheit zu gewährleisten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die von Melmequer über die verschiedenen Formulare und Kanäle erhoben, verarbeitet und gespeichert werden

Wenn der Nutzer ein Kontaktformular abruft, sollte er diese Datenschutzerklärung sowie die Bedingungen der Nutzung und Bereitstellung der Dienste von Melmequer zur Kenntnis nehmen.

GRUNDSÄTZE DES DATENSCHUTZES UND DER ACHTUNG DER PRIVATSPHÄRE

Die durch Melmequer erfolgende Verarbeitung von Daten erfüllt die Grundsätze des Datenschutzes und der Achtung der Privatsphäre, die den korrekten Ablauf der Verfahren und das Vertrauen der Kunden und Partner gewährleisten: Rechtmäßigkeit, Unparteilichkeit und Transparenz, Zweckbindung, Datenminimierung, Genauigkeit, Beschränkung der Aufbewahrung, Integrität, Vertraulichkeit und Weitergabe.

GRUNDLAGEN DER RECHTMÄSSIGKEIT

Melmequer stellt sicher, dass alle personenbezogenen Daten rechtmäßig, das heißt unter strikter Erfüllung der von der DSGV auferlegen rechtlichen Grundlagen, verarbeitet werden. Eine solche Grundlage der Rechtmäßigkeit ist dann gegeben, wenn mindestens eine der folgenden Situationen besteht: Der Dateninhaber hat seine Einwilligung für einen oder mehrere Zwecke erteilt, die dies erfordern; Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der der für die Verarbeitung Verantwortliche nachzukommen hat; Verteidigung der lebenswichtigen Interessen des Dateninhabers; Wahrnehmung von Aufgaben im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt; Wahrung berechtigter Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

ZWECK DER VERARBEITUNG

Um einen individuelleren Service bieten zu können, verwendet die Website von Melmequer Cookies, mit denen Informationen erhoben und gespeichert werden. Ein Cookie ist eine kleine Informationsdatei, die auf dem Gerät des Nutzers (z. B. auf seinem PC oder Mobiltelefon) abgelegt wird. Sie speichert Ihre Einstellungen für die Nutzung der Website und personalisiert Ihre Nutzererfahrung, damit Sie die Website bei einem Besuch nicht jedes Mal von neuem konfigurieren müssen.

  1. Bearbeitung und Beantwortung von Produktbestellungen, Informationen und Reklamationen;
  2. Empfang spontaner Bewerbungen- und Einstellungsverfahren;
  3. Verbesserung der Browsing-Erfahrung auf der Website von Melmequer (Cookies);
  4. Bereitstellung von Informationen zu Produkten und Werbeaktionen von Melmequer und seinen Partnern, Versenden von Newslettern;
  5. Durchführung von Umfragen zur Kundenzufriedenheit;
  6. Kundenbeziehungsmanagement;

(für die in den Absätzen 1 und 2 genannten Zwecke ist die Zustimmung des Dateninhabers gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO nicht erforderlich.)

Um einen individuelleren Service bieten zu können, verwendet die Website von Melmequer Cookies, mit denen Informationen erhoben und gespeichert werden. Ein Cookie ist eine kleine Informationsdatei, die auf dem Gerät des Nutzers (z. B. auf seinem PC oder Mobiltelefon) abgelegt wird. Sie speichert Ihre Einstellungen für die Nutzung der Website und personalisiert Ihre Nutzererfahrung, damit Sie die Website bei einem Besuch nicht jedes Mal von neuem konfigurieren müssen.

Sie können Ihre Browsereinstellungen so ändern, dass Cookies blockiert oder gelöscht werden oder Sie gewarnt werden, wenn ein neues Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird; Sie können somit entscheiden, ob Sie es akzeptieren oder ablehnen möchten. Wenn Sie sich entscheiden, unsere Cookies zu blockieren oder zu löschen, können Sie möglicherweise nicht auf alle unsere Dienste zugreifen; dies kann auch Folgen für die Leistung unserer Website auf Ihrem System haben. Weitere Informationen zur Konfiguration der einzelnen Browsertypen (z. B. Firefox, Chrome, Explorer, Opera) können Sie auf deren jeweiligen Websites erhalten.

ZUSTIMMUNG

Vom Inhaber übermittelte personenbezogene Daten können je nach Verwendungszweck Ihre ausdrückliche Zustimmung erfordern. In diesen Fällen erfolgt in jedem der verschiedenen Interaktionsmittel mit Melmequer die Zustimmung in freier, spezifischer, informierter und ausdrücklicher Form.

Die betroffene Person kann jederzeit den Widerruf einer jeden Zustimmung zu der jeweiligen Verarbeitung verlangen. Der Widerruf kann durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars per E-Mail an geral@melmequer.com erfolgen. Der Widerruf der Zustimmung in Bezug auf eine bestimmte Verarbeitung personenbezogener Daten beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die aufgrund einer solchen Zustimmung bereits erfolgt ist.

SCHUTZ UND SICHERHEIT

Melmequer verpflichtet sich, administrative, technische, physische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, die die Sicherheit, Integrität und den Schutz der personenbezogenen Daten der Inhaber gewährleisten, dem Risiko einer jeden Verarbeitung angemessen und mit den in der Europäischen Union üblichen Praktiken vereinbar sind. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz personenbezogener Daten vor Offenlegung, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Verlust, Änderung oder Zerstörung sowie jeder anderen rechtswidrigen Verarbeitung.

Die Geschäftspartner und Subunternehmer, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, sind verpflichtet, die zum Schutz dieser Daten erforderlichen organisatorischen und technischen Maßnahmen und Sicherheitsprotokolle umzusetzen.

Der Dateninhaber gewährleistet, dass die von ihm zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten wahr und richtig sind, und verpflichtet sich, etwaige Änderungen mitzuteilen. Für Schäden, die Melmequer oder Dritten durch die Angabe fehlerhafter, ungenauer oder unvollständiger Informationen in den Registrierungsformularen entstehen, ist allein die Person verantwortlich, die sie eingegeben oder bereitgestellt hat.

WEITERGABE AN DRITTE

Die Bereitstellung von Informationen oder die Erbringung von Dienstleistungen durch Melmequer kann möglicherweise zur Weitergabe personenbezogener Daten an Geschäftspartner und Subunternehmer oder zu deren Zugriff auf solche Daten führen. Melmequer gewährleistet, dass es nur auf Unternehmen zurückgreifen wird, die ausreichende Garantien dafür bieten, angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, die sicherstellen, dass die Verarbeitung der Daten den einschlägigen Rechtsbestimmungen entspricht.

Die zur Verfügung gestellten Daten können zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen auch an Behörden weitergegeben werden.

Melmequer gibt personenbezogene Daten an nicht in der EU ansässige Unternehmen nur unter Erfüllung der entsprechenden gesetzlichen Verpflichtungen weiter oder wenn die Einhaltung nationaler und gemeinschaftlicher gesetzlicher Normen gewährleistet ist.

Melmequer verkauft und kauft personenbezogene Daten nicht und handelt mit ihnen auch nicht auf andere Weise.

HYPERLINKS

Melmequer kann auf seiner Website Hyperlinks zu anderen Websites oder zu von Dritten, einschließlich seiner Geschäftspartner, verwalteten Inhalten setzen.

Melmequer übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Verfügbarkeit und die Datenschutzpraktiken dieser Websites oder externen Ressourcen. Melmequer haftet weder direkt noch indirekt für Schäden, Verluste oder Verstöße, die durch die Nutzung solcher Websites oder externen Ressourcen verursacht oder vermutlich verursacht werden oder mit dieser Nutzung zusammenhängen.

RECHTE DER DATENINHABER

Die rechtlichen Bestimmungen zum Datenschutz geben dem Dateninhaber das Recht auf Auskunft zu den Zwecken und die Verarbeitung seiner Daten sowie auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Portabilität seiner Daten sowie das Recht auf Ablehnung automatisierter Einzelentscheidungen. Zur Ausübung der oben beschriebenen Rechte muss sich der Dateninhaber über die E-Mail geral@melmequer.com an den Datenschutzbeauftragten von Melmequer wenden.

AUFBEWAHRUNGSDAUER DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Dateninhaber kann außerdem eine Beschwerde bei der zuständigen nationalen Aufsichtsbehörde einreichen.

Sofern nicht ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben, werden personenbezogene Daten nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der beabsichtigten Zwecke unbedingt erforderlich ist. Die Dauer der Speicherung der Daten hängt von dem Zweck ab, für den die Informationen verarbeitet werden.

KONTAKT

Der Inhaber kann sich bei Fragen zur Anwendung der Allgemeinen Datenschutzverordnung durch Melmequer, per E-mail: geral@melmequer.com oder per Post an folgende Adresse wenden:

RUA NOVA DOS CAPUCHOS N.2A
7960-453 VILA DE FRADES
VIDIGUEIRA, PORTUGAL

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Zur Sicherstellung ihrer Angemessenheit kann Melmequer diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne vorherige Ankündigung und mit sofortiger Wirkung ändern. Diese Änderungen werden ordnungsgemäß auf der Website veröffentlicht; gegebenenfalls ist eine neuerliche Kenntnisnahme und Zustimmung erforderlich.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 5. Dezember 2018 aktualisiert.